Suche

Social-Media-Navigation

Bereichsnavigation

Account-Navigation

Zum Inhaltsbereich

Stadiondeckel

Anleitung

So laden Sie Ihren Stadiondeckel per App auf

Manuelle Aufladung

Bild

Öffne die BVB-App und wähle den Menü-Punkt „Stadiondeckel“ aus.

 

Bild

Zum Einloggen werden die Stadiondeckelnummer und die PIN benötigt. Wenn Du Dich zum ersten Mal registrierst, ist die Stadiondeckelnummer auch gleichzeitig die PIN. Anschließend wirst Du aufgefordert Passwort/PIN aus Sicherheitsgründen zu ändern.

 

Bild

Auf der Übersichtsseite kannst du Deine Stadiondeckelnummer und Dein aktuelles Guthaben einsehen.

 

Bild

Im Menüpunkt „E-Mail/PIN ändern“ kannst du Deine E-Mail-Adresse speichern und Deine PIN ändern. Nur wenn eine E-Mail-Adresse hinterlegt ist, kann Dein Stadiondeckel im Verlustfall gesperrt oder die PIN zugeschickt werden.

 

Bild

Wähle nun in der Rubrik „Stadiondeckel aufladen“ die manuelle Aufladung und gib den gewünschten Betrag an.

 

Bild

Wählen Deine gewünschte Bezahlart aus:
1. PayPal: Du gelangst zum Login Deines PayPal-Accounts und kannst Dich anmelden und bezahlen. Ein bereits bestehendes PayPal Konto ist erforderlich.
2. Kreditkarte: Gib bitte Deine Kreditkartennummer,Ablaufdatum und die CVV Nummer (Sicherheitsnummer, je nach Kartentyp unterschiedlich) ein

 

Bild

Nun hast Du die manuelle Aufladung erfolgreich durchgeführt.

Viel Spaß im Stadion!

Zurück zur Navigation

Automatische Wiederaufladung

Bild

Öffne die BVB-App und wähle den Menü-Punkt „Stadiondeckel“ aus.

 

Bild

Zum Einloggen werden die Stadiondeckelnummer und die PIN benötigt. Wenn Du Dich zum ersten Mal registrierst, ist die Stadiondeckelnummer auch gleichzeitig die PIN. Anschließend wirst Du aufgefordert Passwort/PIN aus Sicherheitsgründen zu ändern.

 

Bild

Im Menüpunkt „E-Mail/PIN ändern“ kannst du Deine E-Mail-Adresse speichern und Deine PIN ändern. Nur wenn eine E-Mail-Adresse hinterlegt ist, kann Dein Stadiondeckel im Verlustfall gesperrt oder die PIN zugeschickt werden.

 

Bild

Führe zunächst eine manuelle Aufladung durch, bei der Du die Zahlungsart (PayPal oder Kreditkarte) speicherst. Nun ist auch die automatische Wiederaufladung freigeschaltet.

 

Bild

Aktiviere die automatische Wiederaufladung. Du musst jetzt einen Grenzwert und einen Wiederaufladebetrag festlegen. Sobald der Grenzwert unterschritten wird, wird das Guthaben automatisch um den vorher festgelegten Wiederaufladebetrag erhöht. Dafür wird Dein PayPal Konto oder Deine Kreditkarte belastet.

Zurück zur Navigation