Suche

Social-Media-Navigation

Bereichsnavigation

Account-Navigation

Zum Inhaltsbereich

08 | Borussia Mönchengladbach - Borussia Dortmund

Alle Infos zum

Bundesliga Spiel

Bild



Bild

Borussia M'gladbach

Bild

Borussia Dortmund

2:0
  •  

    Leute, Leute. Der BVB hat es nicht geschafft, seine Überlegenheit ins Ziel zu bringen. Stattdessen darf Gladbach einen 2:0-Sieg feiern, von dem keiner weiß, wie sie den zustande gebracht haben. Die Bundesliga pausiert in der nächsten Woche, anschließend kommt Hannover 96 in den SIGNAL IDUNA PARK. Euch allen eine schöne Zeit bis dann!

  • 90

    +3 Schluss.

  • 90

    +3 Kramer sieht Gelb

  • 90

    +2 Kuba will noch einmal Reus schicken, spielt den Ball aber zu weit.

  • 90

    Die drei Minuten Nachspielzeit braucht eigentlich keiner.

  • 89

    Lewandowski sieht nach einem Foul Gelb

  • 88

    Günter ersetzt Sahin

  • 86

    Ohne Worte.

  • 86

    Raffael erhöht auf 2:0

  • 85

    Wieder Reus mit einem tollen Freistoß! Um Haaresbreite über die Latte!

  • 85

    Gelb für Stranzl nach Foul an Kuba

  • 82

    Kramer für Nordtveit

  • 81

    Alter Falter. Der BVB ist hochhaushoch, nein wolkenkratzerhoch überlegen und Gladbach dreht den Spielverlauf mit einem Elfmeter komplett. Unfassbar.

  • 81

    Tor für Gladbach, Kruse bringt die Gastgeber mit 1:0 in Führung

  • 81

    Rot für Hummels, Gräfe hat ein Foul im Strafraum gesehen

  • 80

    Elfmeter für Gladbach

  • 79

    Kuba probiert es mit einem Flachschuss, doch ter Stegen ist rechtzeitig unten

  • 77

    Kuba betritt den Platz, Mkhitaryan hat Feierabend

  • 77

    Hrgota ersetzt Herrmann

  • 76

    Reus steckt durch zu Aubameyang, der den Ball im Fünfmeterraum nicht kontrollieren kann!

  • 76

    Großkreutz' Flanke fängt ter Stegen vor Lewandowski ab

  • 75

    Kuba läuft ebenfalls zur Bank

  • 72

    Hofmann kommt, Bender geht; der BVB wird offensiver

  • 69

    Jonas Hofmann steht an der Seitenlinie bereit. Der hat bisher immer für Schwung gesorgt. Hoffentlich kann er auch heute die Dose öffnen.

  • 68

    22:4 Torschüsse für Schwarzgelb...

  • 66

    Der 9. Eckball hätte fast zum Erfolg geführt: Reus auf Hummels, dessen Kopfballaufsetzer links am Tor vorbei ins Aus springt.

  • 62

    Whoa! Marco Reus zeigt sein Können aus 20 Metern halblinker Position, ter Stegen kann den Ball nur mit Mühe über die Latte lenken!

  • 60

    Fast die Führung für die Gastgeber! Kruse kommt über die linke Seite an Großkreutz vorbei, Pass in die Mitte, wo Wendt abzieht. Am rechten Pfosten vorbei!

  • 59

    Diesmal Aubameyang von der rechten Seite, passender Winkel, aber ein Gladbacher kommt in der Mitte an den Ball und es gibt eine ... Ecke! Und auch diese wird keinen Platz im Borusseum finden.

  • 58

    Aubameyang am Ball, wird zu weit nach außen getrieben, der Winkel wird immer spitzer, er bringt ihn aber noch mal um die Kurve, doch es gibt "nur" Ecke. Und die bleibt nicht in Erinnerung.

  • 56

    Brouwers kommt für Dominguez

  • 55

    Dominguez hat sich bei einem Foul an Lewandowski wohl selbst verletzt und muss vom Platz getragen werden.

  • 54

    Gladbach traut sich nach der Pause mehr zu. War gefühlt jetzt schon häufiger in der Dortmunder Hälfte als in der gesamten ersten Halbzeit.

  • 51

    Fast vergessen: Keine Wechsel nach dem Wechsel.

  • 49

    Auf der anderen Seite fälscht Hummels einen Schuss von Arango ab und es gibt eine Ecke! Quasi das erste zählbare Erfolgserlebnis der Gastgeber. Die Kugel kommt zu Stranzl, der das Tor aber nicht trifft.

  • 48

    Wer gibt den ersten Torschuss der zweiten Halbzeit ab? Der BVB! Und wer war's genau? Robert Lewandowski! Aber ter Stegen hat ihn (den Ball, nicht den Stürmer).

  • 46

    Die zweite Hälfte läuft!

  •  

    Dortmund feuert aus allen Rohren und ist drückend überlegen. Die Führung ist längst überfällig, allerdings steht es hier noch 0:0. Aber wir haben ja in dieser Saison schon mehrfach gelernt, dass der BVB geduldig spielen kann und seine Tore auch mal erst in der zweiten Halbzeit macht. Hoffen wir also auf die die Minuten 46 bis 90. Gleich geht's weiter.

  • 45

    Das war die erste Halbzeit!

  • 45

    Auch die vierte Ecke (Gladbach: 0) verpufft

  • 40

    Der BVB passt den Ball in Höhe der Sechzehnmeterlinie immer weiter Richtung Tormitte, bei Sahin angekommen zieht der ab, sodass ter Stegen nur noch fausten kann!

  • 36

    Gelb für Großkreutz, warum auch immer

  • 33

    Reus! Sein Schuss streicht nur knapp am linken Pfosten vorbei!

  • 30

    Durm und Großkreutz wieder super auf ihren Außenbahnen!

  • 28

    Ooohhh! Reus schickt Aubameyang in die Spitze, der schüttelt - wie immer- seinen Gegenspieler ab, schießt dann aus unmöglich erscheinendem Winkel und verpasst nur um Zentimeter den rechten Pfosten!

  • 27

    Wieder so ein schneller Konter der Gladbacher: Durm rettet in letzter Instanz.

  • 25

    Reus dribbelt sich bis zur Grundlinie legt an ter Stegen vorbei vor das leere Tor, doch seine Kollegen verpassen es, den Ball über die Linie zu drücken!

  • 23

    Und ein Torschuss addiert: Großkreutz zwingt ter Stegen mit seinem Distanzkracher zu einer Flugeinlage!

  • 23

    Für die Statistikfreunde: Dortmund mit 7:1 Torschüssen und 58% Ballbesitz.

  • 21

    Kommen die Gastgeber mal vor das Dortmunder Tor, dann über Konter nach Ballverlust des BVB.

  • 17

    Auf der Gegenseite kontert Gladbach in Überzahl, aber Großkreutz und Weidenfeller entschärfen die Situation!

  • 16

    Eine Ecke für den BVB! Gewusel im Strafraum! Gladbach bekommt den Ball nicht weg! Bender schießt zweimal und bleibt hängen! Mkhitaryan und Hummels dürfen auch aus kurzer Distanz! Aber ter Stegen ist auf dem Posten!

  • 15

    Eine Viertelstunde rum: Dortmund macht das Spiel.

  • 12

    Xhaka reißt Lewandowski um und dafür gibt es natürlich einen Freistoß. Dahin zirkelt den Ball aus rund 22 Metern über das rechte Toreck.

  • 11

    Aubameyang bringt zwei Flanken nacheinander rein und keine findet einen Abnehmer.

  • 6

    Schade, Lewandowski läuft alleine auf ter Stegen zu, doch der Torwart kommt anscheinend noch mit den Fingerspitzen an den Ball.

  • 5

    Der ehemalige Gladbacher Reus schießt aus guter Position, ebenfalls erfolglos.

  • 4

    Jantschke kann flanken, aber Subotic steht goldrichtig. Arango kommt zum Nachschuss, hat sein ansonsten so feines Füßchen aber noch nicht geölt und zielt Richtung Gästeblock.

  • 2

    Hummels mit dem ersten langen Ball, der für Aubameyang gedacht war. Doch ter Stegen steigt hoch und schnappt sich das Ding.

  • 1

    Und ab die Post! Auf geht's, Dortmund!

  •  

    Die Partie leitet Manuel Gräfe.

  •  

    Aber: Gladbach bekommt viele Tore (13), und Dortmund schießt gern welche (21)…

  •  

    Gerade zu Hause ist Gladbach stark und hat in dieser Saison in drei Spielen noch keine Punkte abgegeben.

  •  

    Jürgen Klopp äußert hohen Respekt vorm Gegner: "Das ist hohe Qualität, fußballerisch stark. Das ist eine enorme Herausforderung. Man muss Gladbach anders verteidigen als andere Mannschaften, aber genau das gedenken wir zu tun."

  •  

    Von den letzten sieben Heimspielen gegen den BVB verlor Gladbach nämlich nur eines.

  •  

    Schwungvoll kommt der BVB aus der Champions League in den Borussia-Park. Und der ist auch nötig, hat sich Dortmund in den vergangenen Jahren in Gladbach eher schwer getan.

  •  

    Mit einer Veränderung gegenüber dem Champions-League-Spiel gegen Olympique Marseille tritt der BVB heute Nachmittag im Kampf um Bundesligapunkte an. Roman Weidenfeller, der in der Königsklasse gesperrt war, hütet wieder das BVB-Tor. Ansonsten laufen die zehn Feldspieler auf, die am Dienstag einen 3:0-Sieg herausspielten.

  •  

    Allen Lesern ein herzliches Willkommen! Dortmund ist in Gladbach zu Gast!

  •  

    Nicht verletzt: Der Ticker.

  •  

    Während Borussia Mönchgengladbach um den muskulär angeschlagenen Daems bangt, ansonsten aber alle Mann an Bord hat, gestaltet sich die personelle Lage bei Borussia Dortmund vor dem 83. Bundesliga-Duell in der Defensive zunehmend schwieriger. Nach Schmelzer, Piszczek, Gündogan und Kehl fällt nun auch Innenverteidiger Sokratis mit einer Adduktorenzerrung aus.

  •  

    Das siebte Spiel in 22 Tagen steht an und das letzte vor der Länderspielpause. Borussia gegen Borussia heißt an diesem Wochenende.

  •