Suche

Social-Media-Navigation

Bereichsnavigation

Account-Navigation

Zum Inhaltsbereich

Bundesliga

Alle Infos zum

Bundesliga Spiel

Bild



Bild

Mainz 05

Bild

Borussia Dortmund

1:3
  •  

    Duselsiege kann der BVB also auch. Es muss nicht immer schön aussehen, wenn am Ende ein Sieg dabei herausspringt. Dortmund gewinnt eine Partie mit Herzkasper-Potenzial und bringt nach dem 3:1 über den FSV Mainz 05 drei Punkte mit ins Ruhrgebiet. Dienstag steht das Pokalspiel beim 1. FC Saarbrücken an. Dann wird wieder getickert. Ein schönes Wochenende allen Lesern!

  • 90

    +4 Das war die letzte Aktion. Abpfiff in Mainz!

  • 90

    +4 Jaaaaaa! Lewandowski macht das 3:1, wieder per Elfmeter!

  • 90

    +3 Elfmeter für den BVB! Durm will Karius umspielen, bleibt dann an den Beinen hängen. Lewandowski steht wieder bereit

  • 90

    +3 Okazaki kann Noveskis Flanke nicht verwerten

  • 90

    +1 Mkhitaryans Schuss wird geblockt.

  • 90

    Noch drei Minuten Spannung.

  • 90

    Noch einen Eckball für Mainz, erst geklärt, dann aber scharfer Nachschuss von Saller. Weidenfeller ist rechtzeitig unten!

  • 89

    Saller ersetzt Polter

  • 88

    Der BVB spielt die Zeit runter. Kurz ausgeführte Ecke.

  • 85

    Noch fünf Minuten plus Zugabe. Jetzt macht den Sack zu, Jungs!

  • 83

    Puh! Ein Freistoß von Geis kracht in die Werbebande!

  • 82

    Mhkitaryan im Abseits. Schade, wäre frei durch gewesen.

  • 81

    Weidenfeller hält!

  • 80

    Lewandowski ist mit einem Flachschuss nicht erfolgreich.

  • 78

    Jetzt mal der Reihe nach: Lewandowski lupft einen super Pass in den Lauf von Aubameyang, der zielt von der rechten Seite aufs Tor, Karius ist schon geschlagen, da macht Soto einen auf Torwart und hält die Hand dazwischen. Klare Sache: Rot und Elfmeter. Lewandowski trifft!

  • 78

    Toooor für den BVB! Lewandowski stellt die Führung per Elfmeter wieder her!

  • 78

    Elfmeter für den BVB, Lewandowski steht am Punkt

  • 78

    Soto sieht Rot wegen Handspiels im Strafraum

  • 75

    Alles auf Anfang. Auf geht's, Jungs!

  • 74

    Vom Spielverlauf stimmt es jetzt zwar wieder, trotzdem sollen die drei Punkt mir nach Dortmund!

  • 74

    Choupo-Moting gleicht aus elf Metern aus. 1:1 in Mainz

  • 73

    Elfmeter für Mainz. Piszczek stößt Malli im Sechzehner um und Aytekin zeigt auf den Punkt.

  • 71

    Denn da ist Mainz schon wieder! Geis probiert es aus der Ferne, Weidenfeller hat den Ball sicher.

  • 70

    ... aber noch haben wir ja 20 Minuten zu überstehen.

  • 70

    Duselsiege nehme ich auch...

  • 70

    Wahnsinn! Aubameyang trifft mit einem direkt verwandelten Freistoß! Aus 22 Metern geht der Ball an den Innenpfosten und springt von da ins Netz!

  • 70

    Tooooor für den BVB! Aubameyang bringt die Borussia in Führung!!

  • 68

    Piszczeks Flanken-Torschuss-Zwitter landet hinter dem Tor.

  • 64

    Malli für Zimling

  • 63

    Okazaki im Abseits

  • 61

    Info am Rande: Erstmals hat Jürgen Klopp in seiner Dortmunder Zeit alle Wechsel schon zur Halbzeit vollzogen.

  • 60

    Sahin bringt den folgenden Freistoß vors Tor, Sokratis setzt ihn über die Latte.

  • 59

    Bell sieht Gelb

  • 57

    Großkreutz verlädt einen Gegenspieler mit einem Haken, hat dann von der Strafraumkante freie Bahn, verzieht aber.

  • 56

    Bislang sehe ich keinen Unterschied zur ersten Halbzeit. Die Umstellungen haben noch nicht gefruchtet.

  • 56

    Geis' langer Ball aus der eigenen Hälfte kommt zu Okazaki, der Platz hat ohne Ende und dann über das Tor drischt.

  • 54

    Weidenfeller schießt Sahin aus einem Meter an. Das Tor wäre leer gewesen. Ohje.

  • 50

    Aubameyang verspringt die Kugel bei der Ballannahme in aussichtsreicher Position.

  • 48

    Und der gerade erst eingewechselte Mainzer setzt ein erstes Ausrufezeichen! Sein Schuss rauscht Millimeter am rechten Pfosten vorbei!

  • 46

    Choupo-Moting für Müller

  • 46

    Dortmunds Wechselkontingent ist damit ausgeschöpft. Klopp stellt scheinbar wieder auf 4-2-3-1 um mit Sahin und Kehl auf der Doppel-Sechs.

  • 46

    Mkhitaryan ersetzt Reus

  • 46

    Kehl kommt für Kuba

  • 46

    Weiter geht's!

  •  

    Mainz war in den ersten 45 Minuten die bessere Mannschaft. Der BVB konnte sein Spiel zu keinem Zeitpunkt richtig aufziehen. Nach Großchancen steht es 1:1, beides Lattentreffer. Nach Toren bleibt es beim 0:0. Will die Borussia noch drei Zähler mitnehmen, ist eine Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit nötig. Bis gleich!

  • 45

    +2 Ab in die Pause!

  • 45

    Eine Minute Nachspielzeit wird angezeigt.

  • 44

    Piszczek ist bei einer Flanke von Pospech zur Stelle.

  • 43

    Und macht es jetzt besser! Aus 20 Metern drischt er drauf, Karius ist mit den Fingerspitzen noch dran und lenkt den Ball an die Latte!

  • 43

    Aubameyang passt jetzt mal flach in den Strafraum - und findet einen Gegenspieler.

  • 42

    Mainz bekommt den vierten Eckball zugesprochen. Geis tritt an, Bell steigt am höchsten und setzt den Ball an die Latte! Riesenglück für den BVB!

  • 38

    Ach, wieder nichts.

  • 37

    Reus' Schuss wird abgefälscht und landet neben dem Tor. Immerhin Ecke.

  • 34

    Die taktische Ausrichtung scheint auch nach dem Wechsel das 4-3-3 zu sein. Jetzt also Sahin als Taktgeber in der Mitte.

  • 33

    Kuba spielt durch die Gasse, aber zu scharf geschossen für Aubameyang.

  • 32

    Lewandowski will es mit vier Mainzern aufnehmen, aber das ist auch für den Klassestürmer mindestens einer zuviel.

  • 32

    Sahin kommt für Iron Manni Bender.

  • 30

    Nuri Sahin hat sich warm gemacht und steht schon im Trikot an der Seitenlinie. Wird verletzungsbedingt gewechselt oder aus taktischen Gründen, weil ein BVB-Spiel nicht zu erkennen ist?

  • 28

    Dafür haben wir einen Schützen: Marco Reus will den Ball knapp über die Mauer zirkeln, doch Zimling hält den Kopf hin.

  • 27

    Reus wird gefoult und Aytekin gibt einen Freistoß. Torentfernung 17 Meter.

  • 26

    Super Gelegenheit für den BVB! Reus mit dem langen Ball von der linken Seite auf den durchgestarteten Lewandowski, der die Kugel nur wenige Meter vor dem Kasten nicht vernünftig unter Kontrolle bekommt! Solche Dinger macht er doch normalerweise!

  • 25

    Weidenfeller fängt eine Freistoßflanke von Park aus der Luft.

  • 22

    5:1 Torschüsse für den FSV. Das sagt eigentlich alles.

  • 21

    Gut ein Viertel der Spielzeit ist rum und man muss leider festhalten: Mainz ist die aktivere Mannschaft mit den besseren Tormöglichkeiten. Dortmund kann sein Angriffsspiel nicht wie gewünscht aufziehen und produziert einfach zu viele Fehlpässe.

  • 19

    Soto schießt von der linken Seite, trifft aber nur das Außennetz.

  • 18

    Aubameyang im Abseits. Sagt zumindest der Schiedsrichter...

  • 17

    Auch Friedrich drischt den Ball in Toraus, sodass die nächste Mainzer Ecke in den Strafraum fliegt. Okazaki bekommt die zweite Chance und setzt zum Fallrückzieher an. Allerdings steht Weidenfeller genau richtig.

  • 15

    Reus probiert einen Seitenwechsel von rechts nach links, wo Lewandowski wartet. Pospech kommt aber eher an den Ball und riskiert eine Ecke. Die verspricht aber keinen Erfolg.

  • 13

    Erster Eckball für den BVB: Reus' Schuss wird aus der Gefahrenzone geköpft, der Nachschuss von Durm ist ungefährlich.

  • 11

    Geis zieht aus 30 Metern ab und Weidenfeller muss wieder eingreifen! Er rettet zur Ecke, die aber nichts einbringt.

  • 11

    Dortmund heute übrigens in einem 4-3-3 (statt dem sonst üblichen 4-2-3-1).

  • 9

    Mainz ein bisschen zu häufig vor dem Dortmunder Kasten nach meinem Geschmack. Jetzt der erste Torschuss durch Pospech aus der zweiten Reihe, Weidenfeller baggert den Ball einfach weg.

  • 8

    Freistoß für die Mainzer aus Richtung Eckfahne. Friedrich köpft den Ball weg.

  • 5

    Der BVB kombiniert sich nach vorne, doch der letzte Pass ist zu kurz und Reus kann ihn nicht kontrollieren.

  • 3

    Den ersten Eckball des Spiels gibt es für Mainz 05. Geis schießt, Lewandowski klärt.

  • 1

    Spiel läuft!

  •  

    An der Pfeife heute: Deniz Aytekin.

  •  

    In der Champions League ist der BVB nach dem Sieg gegen Neapel wieder in der Spur. Jetzt sollen auch in der Bundesliga nach den Niederlagen gegen Wolfsburg und München wieder drei Punkte geholt werden.

  •  

    Mit Jürgen Klopp, Manuel Friedrich und Erik Durm kehren heute drei Ex-Mainzer zurück.

  •  

    Mkhitaryan bekommt ebenfalls eine Pause. Für ihn steht Aubameyang in der Anfangsformation.

  •  

    Außerdem spielt "Iron Manni" Bender (und sein Nasenbeinbruch) auf der Sechs. "Er ist ein außergewöhnlicher Charakter. Manni verkörpert all dass, was wir in den letzten Jahren versucht haben, auf dem Platz zu bringen: Bereitschaft bis zum Anschlag!", lobt der Trainer. Bender spielt natürlich ohne Maske, das muss ich ja eigentlich nicht erwähnen...

  •  

    Sein Vertreter Kevin Großkreutz rückt vor ins Mittelfeld. Nuri Sahin bekommt eine Pause.

  •  

    Beim BVB feiert Lukasz Piszczek sein Startelf-Comeback! Er kehrt auf seine angestammte Position auf der rechten Abwehrseite zurück.

  •  

    Herzlich willkommen zum Liveticker!

  •  

    Nach dem Fest in der Champions League steht die Bundesliga wieder auf dem Plan. Borussia Dortmund reist am Samstag zum FSV Mainz 05!

  •