Suche

Social-Media-Navigation

Bereichsnavigation

Account-Navigation

Zum Inhaltsbereich

Bundesliga

Alle Infos zum

Bundesliga Spiel

Bild



Bild

Bayern München

Bild

Borussia Dortmund

0:3
  •  

    Oh, wie ist das schön! Der BVB gewinnt mit 3:0 in München und das hochverdient! Das Spiel hat die Borussia vor allem in der Defensive gewonnen, wo die Mannschaft gut stand und nichts hat anbrennen lassen. Vorne hat sie dann ihre Möglichkeiten eiskalt genutzt! Innerhalb einer Woche gewinnt Dortmund also gegen Wolfsburg, Madrid und München! Videos zum Spiel seht Ihr bei BVB total! Dienstag steht dann schon wieder die nächste Partie auf dem Plan: Gegen Wolfsburg geht es um den Einzug ins DFB-Pokalfinale! Macht's gut!

  •  

    +2 Schluss! Aus! Ende! Alle Videos zum Spiel gibt es natürlich wie gewohnt auf www.bvbtotal.de

  • 90

    +1 Rafinha packt Mkhitaryan ins Gesicht und fliegt dafür mit Rot vom Platz!

  • 90

    Dante köpft einen Eckball in die Kurve.

  • 90

    Götze scheitert an Weidenfeller! Gut gehalten!

  • 88

    Müller passt von rechts vors Tor und Großkreutz haut die Kugel weg.

  • 87

    Sahin führt kurz aus, um den Ball zu halten.

  • 86

    Lewandowski holt mit einem Fernschuss eine weitere Ecke raus. Martinez hatte abgefälscht.

  • 83

    Nach einem Freistoß und einem Kopfball von Mandzukic wackelt zwar das Dortmunder Tornetz, allerdings weht auch die Abseitsfahne. Alles gut.

  • 82

    Mkhitaryan bekommt die Gelbe Karte

  • 82

    Jojic tanzt an der Seite seinen Gegenspieler aus, flankt in die Mitte, wo Raeder den Ball fängt.

  • 80

    Kroos unterbindet einen Angriff per Foul und sieht Gelb

  • 79

    Raeder vor Lewandowski

  • 76

    Jojic ersetzt Aubameyang

  • 76

    Aubameyang zieht aus spitzem Winkel voll ab, Raeder pariert, Aubameyangs Nachschuss landet am Außennetz!

  • 75

    Die Bayern gerade mit einem kleinen Eckenfestival, aber alle verpuffen.

  • 74

    Das Ergebnis will der Deutsche Meister scheinbar nicht auf sich sitzen lassen...

  • 73

    Kroos bringt eine Ecke rein, im Gewusel kommt Dante zum Schuss und Sahin klärt auf der Linie!

  • 72

    Schweinsteiger verpasst das Tor mit seinem Fernschuss nur um Zentimeter! Das war knapp!

  • 71

    Götze lässt Dortmunds Abwehrspieler aussteigen, Doppelpass mit Müller, weiter zu Mandzukic und der trifft nur das Außennetz! Das wurde gefährlich!

  • 69

    Friedrich für Hummels

  • 69

    Kroos für Robben

  • 69

    Die Bayern wollen Mandzukic in Szene setzen, doch Weidenfeller ist vor ihm am Ball.

  • 66

    ...sodass der BVB-Express wieder Fahrt aufnehmen kann! Doch der letzte Pass kommt nicht bei Aubameyang an!

  • 65

    Ecken sind immer noch das höchste der Gefühle für die Bayern, aber auch diese spielen sie nicht gut aus...

  • 64

    Freistoß Borussia: Sahin in die Mauer.

  • 63

    ... und der BVB leitet direkt den nächsten Angriff ein! In Überzahl drei gegen zwei, aber schlampig zu Ende gespielt.

  • 63

    Die Bayern spielen einen Freistoß in den Pulk vor dem Dortmunder Tor, Lewandowski steigt am höchsten...

  • 62

    Hofmann geht runter, Lewandowski kommt

  • 60

    Müller ersetzt Ribery

  • 58

    Hofmann bekommt Gelb

  • 56

    Sokratis spielt einen langen Ball aus der eigenen Hälfte vors Bayern-Tor, Reus und Hofmann waren gestartet, die Nr. 7 kommt an den Ball und lässt Raeder im Privatduell keine Chance!

  • 56

    Drei zu Null! Hofmann mit der nächsten Hütte!

  • 55

    Reus schlenz die Kugel von der Strafraumkante, doch Raeder ist auf dem Posten.

  • 53

    Robben steht wieder an der Eckfahne. Der Ball landet bei Mandzukic, der in die Wolken zielt.

  • 49

    Suuuuper Angriff! Mkhitaryan zieht an und spielt mit einen Wahnsinnspass auf die rechte Seite, wo Aubameyang mitgelaufen war, der gibt vors Tor, wo Reus in den Ball rutscht und mit der Spitze einschiebt! Zwei zu Null!

  • 49

    Die nächste Buuuuuuuuude! Reus erhöht auf 2:0!

  • 49

    Robben tritt zur Ecke an, Dortmunds Abwehr steigt am höchsten.

  • 46

    Dortmund stürmt schon wieder, aber Aubameyang angeblich erneut im Abseits

  • 46

    München wechselt verletzungsbedingt den Torwart: Raeder ersetzt Neuer

  • 46

    Es geht weiter!

  •  

    Der BVB stellt die Bayern vor Probleme und führt verdient nach einem Tor von Mkhitaryan mit 1:0 in München! Die Gastgeber hatten zwar mehr Ballbesitz, in der Statistik steht aber trotzdem nur ein Torschuss. Gleich geht's weiter!

  • 45

    Pause in München!

  • 44

    Mandzukic mit einem Offensivfoul gegen Sokratis. So sehen die Angriffsbemühungen der Bayern gerade aus. Soll mir recht sein.

  • 43

    München mal mit einem Torschuss: Mandzukic setzt an und Weidenfeller fängt.

  • 41

    Den Kampf auf den Rängen haben die BVB-Fans schon jetzt gewonnen! "Nur der BVB!"

  • 41

    Robben in die Mauer!

  • 40

    Ohje, gute Freistoßposition für die Bayern. 24 Meter Entfernung.

  • 38

    Der BVB zeigt heute ein starkes Gegenpressing, mit dem der Gegner soweit nicht klar kommt. Weiter so!

  • 38

    Aubameyang mit dem großen Zeh im Abseits.

  • 36

    Dortmund in Überzahl! Zwei gegen einen, aber Aubameyang zögert zu lange mit dem Abschluss!

  • 35

    Dortmund bekommt einen Freistoß aus dem linken Halbfeld zugesprochen. Reus tritt an, aber die Abseitsfahne weht im Wind.

  • 33

    Ribery flankt und Kehl klärt zur Ecke. Die bringt ebenfalls Ribery rein, aber auch ohne Erfolg.

  • 32

    Dortmund versucht über die Flügel zum Erfolg zu kommen. Aubameyang taucht links auf und flankt zu Reus, der die Kugel aber nicht unter Kontrolle bekommt.

  • 30

    Jetzt trauen sich die Gastgeber mal nach vorne, aber Dortmunds Abwehr steht sicher.

  • 28

    Der BVB steht weiterhin hoch und stellt die Bayern vor Probleme, das eigene Spiel aufzuziehen. München hat zwar immer noch viel Ballbesitz, wissen aber nicht, wen sie anspielen sollen. Viel geht in der eigenen Hälfte einfach hin und her.

  • 25

    Götze will Hummels überlupfen, schafft es aber nicht.

  • 25

    Dortmund wieder im Abseits.

  • 23

    Jetzt Aubameyang über rechts, bringt den Ball von der Grundlinie vors Tor, wo ihn Lahm weghauen kann.

  • 22

    Dortmund schon wieder vor dem Münchner Tor. Neuer kann Aubameyangs Schuss aber noch zur Ecke klären, und die bringt nichts ein.

  • 20

    Weiter Einwurf von Hofmann zu Aubameyang, Reus leitet weiter zu Mkhitaryan, der völlig blank steht, noch ein paar Schritte macht und vollendet! Jawoll!

  • 20

    Toooooor für den BVB! Mkhitaryan bringt den BVB mit 1:0 in Führung!

  • 19

    Bayern bekommt die erste Ecke des Spiels. Lahm führt flach aus in den Rücken aller zu Götze, der zieht ab und trifft Hummels. Dortmund leitet direkt den Gegenangriff ein, der aber durch ein Foul unterbunden wird.

  • 17

    Die Bayern mit fast 80% Ballbesitz, kann damit aber noch nicht viel anfangen. Ein Großteil der Quote kommt durch Querpässe zustande.

  • 15

    Sahin bringt auf der anderen Seite eine Freistoßflanke rein, der Angriff wird aber abgepfiffen, weil Sokratis sich aufgestützt hat.

  • 14

    Alaba schießt rechts am Kasten vorbei.

  • 14

    Zwayer pfeift ein Handspiel von Kehl, obwohl der Kapitän den Arm wegzieht. Es gibt Freistoß für Bayern aus 29 Metern.

  • 11

    Der folgende Freistoß von Reus fliegt in die Arme von Neuer.

  • 10

    Martinez macht den Trikottest bei Aubameyang und bekommt dafür Gelb

  • 10

    München muss mehr als sonst mit langen Bällen operieren. Mehr lässt der BVB in der Anfangsphase nicht zu.

  • 8

    Alaba geht mit nach vorne, wird aber von Sokratis gestellt.

  • 6

    Götze taucht vor Weidenfeller auf, der Linienrichter entscheidet jedoch auf Abseits - obwohl es gleiche Höhe war. Dortmunds Nr. 1 hatte aber eh gehalten.

  • 4

    Sokratis ist bei einer Flanke zur Stelle.

  • 4

    Hofmann spielt einen steilen Pass in die Spitze, der allerdings nicht bei Aubameyang ankommt. Schade.

  • 3

    Dortmund attackiert die Gastgeber früh und stört das Aufbauspiel der Bayern.

  • 1

    Los geht's!

  •  

    Schiedsrichter ist Felix Zwayer.

  •  

    Unter der Woche haben beide Mannschaften ihre Viertelfinalrückspiele in der Champions League bestritten. Während sich der BVB gegen Real Madrid aus dem Wettbewerb nach tollem Kampf verabschieden musste, hat München gegen Manchester United den Halbfinaleinzug perfekt gemacht.

  •  

    Dortmund hat in der vergangenen Woche 2:1 gegen den VfL Wolfsburg gewonnen.

  •  

    Die Münchner haben saisonübergreifend nur eins der letzten 54 Spiele verloren. Das war am vergangenen Wochenende gegen den FC Augsburg (0:1).

  •  

    Borussia verlor in der Bundesliga nur eins der letzten sieben Duelle (in der Hinrunde mit 0:3).

  •  

    Bayern gewann keines der letzten drei Bundesliga-Heimspiele gegen den BVB (zwei Niederlagen, ein Remis). Zuvor war man zu Hause 18 Jahre lang ungeschlagen geblieben.

  •  

    Bayern hat gegen keinen aktuellen Bundesligisten eine schlechtere Bilanz als gegen Borussia Dortmund.

  •  

    Das Spiel in München ist das neunte binnen 28 Tagen für Borussia Dortmund.

  •  

    Friedrich, Jojic, Kirch, Piszczek und Lewandowski rücken auf die Bank.

  •  

    Mit fünf frischen Kräften geht der BVB ins Spitzenspiel. Gegenüber dem 2:0-Sieg am Dienstag in der UEFA Champions League gegen Real Madrid kommen Sokratis, Sahin, Kehl, Hofmann und Aubameyang neu in die Mannschaft.

  •  

    „Wir fahren nicht nach München, um dort etwas abzuschenken. Aber wenn man die nächsten beiden Spiele betrachtet, hat das Pokal-Halbfinale am nächsten Dienstag für uns die höhere Priorität“, sagte BVB-Chef Hans-Joachim Watzke.

  •  

    „Zwischen Madrid und Wolfsburg ist das ein sensationell guter Zeitpunkt für ein Spiel in München“, sagte Jürgen Klopp daher auch mit ironischem Unterton.

  •  

    Beide Mannschaften treten Mitte der kommenden Woche im Pokalhalbfinale an: Dortmund empfängt am Dienstag den VfL Wolfsburg, München am Mittwoch den 1. FC Kaiserslautern.

  •  

    Jürgen Klopp sitzt heute zum 200. Mal als BVB-Trainer auf der Bank. Seitdem er die Fäden in der Hand hält, hat Borussia eine ausgeglichene Bundesliga-Bilanz gegen Bayern (4-3-4).

  •  

    Hallo und herzlich willkommen zum Topspiel des 30. Spieltags! Der Tabellenzweite tritt beim Tabellenersten an!

  •  

    Es geht weiter: Samstagabend steht das Topspiel der Bundesliga zwischen Bayern München und dem BVB auf dem Plan. Vorberichte wie immer bei BVB total!

  •