Hier könnt Ihr Euch für den 3. BVB-Aktionstag am Samstag, den 25. Mai 2019, kostenlos anmelden und die Workshops wählen, die Ihr besuchen möchtet. Es ist nicht verpflichtend, vormittags und nachmittags dabei zu sein, Ihr könnt auch nur einen Workshop wählen.

Workshops am Vormittag (11:30-13:00 Uhr):

  • Sexismus begegnen! Ein Austausch zu diskriminierenden Situationen im Stadion
  • Umgang mit sexualisierter Belästigung und Gewalt in Fußballfanszenen
  • Bodycheck! Techniken und Grundlagen der Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen  
  • Was können Männer gegen Sexismus tun?

Workshops am Nachmittag (14:00-15:30 Uhr):

  • Welche Awarenessstrukturen braucht der Fußball?
  • Austausch mit dem BVB-Marketing
  • Bodycheck! Techniken und Grundlagen der Selbstverteidigung für Frauen und Mädchen
  • Kreativworkshop – Jutebeutel selbst gestalten

Hier finden Sie hier unsere Datenschutzbestimmungen.

Nach der Anmeldung erhaltet Ihr eine Bestätigung per E-Mail.

 
Der Veranstalter behält sich vor, von seinem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.