1und1Logo

Suche

Social-Media-Navigation

Instagram

Sprachnavigation

Account-Navigation

BVB-Stadion-Workout

Kontakt & FAQ

  • Bild

Kontakt

Für weitere Fragen zum Thema BVB-Stadion-Workout erreichst du uns per

E-Mail: service@bvb.de
Telefon: 0231 9020-0 (Montag bis Freitag von 8:30 -17:00 Uhr)

BVB-Stadion-Workout
Strobelallee 50
44139 Dortmund

FAQ

Wo kann ich parken bzw. mein Fahrrad abschließen?  

Geparkt werden kann auf dem Parkplatz Luftbad (Unterführung an der BVBFanWelt). 

Wo kann ich mich umziehen?  

Im Idealfall kommt ihr schon in Sportkleidung. Umkleiden gibt es leider vor Ort keine. 

Stehen Duschen zur Verfügung?  

Nein, leider könnt ihr im Stadion nicht duschen.  

Wo kann ich meine Wertsachen deponieren?  

Im Idealfall kommt ihr nur mit dem Nötigsten und ohne „größeres Gepäck“.  

Eignen sich die Kurse auch für Kinder oder Jugendliche?  

Teilnehmer sollten mindestens 18 Jahre alt sein.  

Wer kann an den Kursen teilnehmen, brauche ich spezielle Vorkenntnisse?  

Unsere Kurse eignen sich für alle Sportbegeisterten und auch für die, die es noch werden wollen. Es gibt die Kurse auch als Einsteigerkurse. Durch die kleine Gruppengrößen kann individuell auf das Fitnesslevel eines jeden Teilnehmers eingegangen werden. 

Bitte beachtet, dass die Trainingsspots nicht barrierefrei sind. 

Was sollte ich anziehen, gibt es Equipment welches ich mitbringen sollte? 

Es wird vor allem unter freiem Himmel trainiert, so dass temperatur- und witterungsangepasste Sportbekleidung ratsam ist. Zusätzlich solltest du eine Iso-/Yogamatte und ein Handtuch als Unterlage mitbringen.  

Wie viel früher sollte ich vor dem Training vor Ort sein?  

Euer Trainer trifft euch am Foyer West zu der in der Kursbeschreibung genannten Uhrzeit. 

Wo wird im Stadion trainiert, auch auf dem Rasen? 

Auf das heilige Grün können wir leider nicht, aber auch am Rasenrand wird euch euer Trainer ordentlich ins Schwitzen bringen. Die größte Stehplatztribüne Deutschlands sowie unzählige Treppenaufgänge werden keine Langeweile aufkommen lassen. 

Kann ich auch Familie und/oder Freunde als Zuschauer mitbringen? 

Nein, denn wir wollen uns voll und ganz auf den Sport konzentrieren.