Seit ballspiel.vereint! im Jahr 2014 mit der Ausstellung 'Tatort Stadion 2' erstmals eine Ausstellung mit antidiskriminatorischem Schwerpunkt ins BORUSSEUM brachte, ist einige Zeit vergangen. Grund genug, 'Fan.tastic Females – Football Herstory' nun folgen zu lassen! Vom 15. bis zum 25. November 2018 wird die Ausstellung im Vereinsmuseum von Borussia Dortmund zu sehen sein und  umfangreiche Einblicke in die Vielfalt weiblicher Fankarrieren in Dortmund, Deutschland, Europa und darüber hinaus ermöglichen. Die Organisator*innen möchten die Geschichten fan.tastischer Frauen erzählen - Geschichten über ihre Liebe und Leidenschaft für den Sport, über ihren Weg auf die Tribünen, ihre großartigsten, eindrucksvollsten, lustigsten aber auch ihre weniger schönen Momente im Fußball.

Neben vielen spannenden Erkenntnissen erwartet die Besucher*innen ein interessantes Rahmenprogramm zur Ausstellung: Die Ausstellungseröffnung am 15. November 2018 ab 11:00 Uhr im BORUSSEUM, ein Workshop-Tag "Frauen in die Kurve, damit die Kurve lebt" am 17. November 2018 von 11:00 bis 17:00 Uhr im Stadion sowie längere Öffnungszeiten des BORUSSEUM bis 20:00 Uhr am 16. und 22. November 2018!

ballspiel.vereint! möchte dabei besonders zur Teilnahme am Workshop-Tag einladen, bei dem sie zunächst einen Input zu Geschlechterverhältnissen im Fußballstadion liefern wollen. Im Anschluss gibt es für Frauen die Möglichkeit, sich mit einer erfahrenen Kampfsportlerin für die Selbstbehauptung auf der Tribüne fit zu machen. Für männliche Teilnehmer soll währenddessen in einer separaten Arbeitsgruppe über Strategien nachgedacht werden, weibliches Fansein solidarisch zu unterstützen und Verhaltensweisen auf den Prüfstand zu stellen, die dem im Wege stehen könnten. Ein dritter Workshop soll geschlechterübergreifend Strategien erarbeiten, wie Frauen im Kontext des Fußballs sichtbarer gemacht werden können. Weitere Infos zu den Inhalten der Workshops werden in den nächsten Tagen bekanntgegeben! Die Teilnahme am Workshop-Tag ist kostenlos. Anmeldungen nimmt ballspiel.vereint! bereits ab jetzt unter info@ballspielvereint.org entgegen (bitte den gewünschten Nachmittagspanel angeben).

Die Wechselausstellung kann kostenlos besichtigt werden. An den Wochenenden sind nach Vereinbarung Führungen möglich. Ausführliche Informationen in Kürze auf www.fan-tastic-females.org, auf der entsprechenden Facebook-Seite und auf www.borusseum.de veröffentlicht.

Das BORUSSEUM freut sich auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher! 

Bild