Das muss gefeiert werden! Alle Gäste, die heute das BORUSSEUM besuchen, bekommen freien Eintritt in das Borussia Dortmund-Museum*.

Das BORUSSEUM öffnet wie gewohnt von 10:00–18:00 Uhr (17:30 Uhr letzter Einlass) und lässt alle BVB-Fans in die schwarzgelbe Historie eintauchen! Setzt euch in den "Wildschütz" und lernt mehr über Franz Jacobi und seine Freunde, die unsere Borussia am Borsigplatz gegründet haben! Schaut euch legendäre Derbys sowie Fan-Choreographien auf der Südtribüne an und findet alle gewonnenen Trophäen in der Schatzkammer... Hier gibt es Vieles zu entdecken!

Bild

Wer nach dem BORUSSEUM-Besuch weiter im schwarzgelben Modus bleiben möchte, der sollte sich auf den Weg in die Dreifaltigkeitskirche machen: In der Gründungskirche an der Flurstraße findet um 18:09 Uhr der traditionelle BVB-Geburtstagsgottesdienst statt, bevor ab 19:09 Uhr bereits zum 12. Mal die Veranstaltung „Schwarzgelbe Gründerzeit – Benefizveranstaltung zum Geburtstag unserer Borussia“ in der ehemaligen Gründungskneipe „Zum Wildschütz“ stattfindet. Im heutigen „Pommes Rot Weiß“ (Oesterholzstr. 60) werden schwarzgelbe Devotionalien für einen guten Zweck versteigert. In diesem Jahr geht der Erlös in vollem Umfang an die Bienen AG der Vincenz-von-Paul-Schule am Borsigplatz. Seit vier Jahren sammeln die fleißigen Schwestern von Emma Nektar am Borsigplatz um daraus Honig zu produzieren. Vier Bienenstöcke betreibt die AG rund um Anja Köhler und Thomas Kuss. Die „Borsigplatz VerFührungen“ möchten diese tolle Arbeit mit der diesjährigen Spende unterstützen.

Was ein toller Tag! Happy Birthday BORUSSEUM, Happy Birthday BVB!

* BVB-Stadiontouren sind davon ausgeschlossen. Hierfür gelten die gängigen Preise.