In den Osterferien vom 21. März bis 03. April 2016 dürfen sich kleine BVB-Fans wieder auf spannende Tage im BORUSSEUM freuen!

Neben kostenlosen Audioguides an allen Ferientagen werden am 21. März um 14:00 Uhr, 23. März um 11:00 Uhr, 29. März um 15:00 Uhr und am 31. März um 13:00 kostenlose und kindgerechte Kurzführungen durch das Borussia Dortmund-Museum angeboten.

Auf der Spurensuche durch die Vereinsgeschichte gibt es zudem vom 21. März bis zum 03. April 2016 neben zahlreichen Exponaten, Pokalen, Fotos und Filmen auch noch etwas anderes zu entdecken: Und das ist das Stichwort für kleine Detektive, denn im Museum verstecken sich viele kleine Osterhasen, die entdeckt und gezählt werden wollen! Wer am Ende die richtige Anzahl an Osterhasen dem BORUSSEUM-Personal nennen kann, bekommt einen schwarzgelben Preis! Also Augen auf beim Besuch des BORUSSEUM und viel Spaß bei der Osterhasen-Suche, es lohnt sich!

Der Eintritt ins BORUSSEUM kostet 4 € pro Kind. Weitere Informationen zu Preisen und Öffnungszeiten finden Sie hier.

Außerdem: Nur noch bis zum 3. April, also bis zum Ende der Osterferien, ist die Fotoausstellung „HEIMAT – zuhause im schönsten Stadion der Welt“ im Wechselausstellungsraum des Museums zu sehen! Ein Highlight für Groß und Klein!

Bild