Suche

Social-Media-Navigation

Bereichsnavigation

Account-Navigation

Zum Inhaltsbereich

Barrierefrei

Infos für Menschen mit Behinderung

  • Bild
Vorverkaufszeitraum

Grundsätzlich gelten hierbei die gleichen Bestimmungen wie für andere Ticketbestellungen. Die Zuteilung erfolgt in der Regel 4 Wochen vor dem jeweiligen Spieltermin und richtet sich nach den Vorverkaufsterminen. Die Karten können jederzeit bestellt werden. Die genauen Spieltermine, sowie Termine des VVK-Start finden Sie auf unserer Homepage www.bvb.de.

Heimspiel-Tickets für Menschen mit Behinderung

Im Block 9 gibt es weitere Plätze für Menschen mit Behinderung. Das Ticket kostet  16,10€, für Begleitpersonen 38,50€. 

Die Bestellung der Tickets erfolgt per E-Mail an tickets@bvb.de

WICHTIG: Um die Berechtigung eines Platzes für Block 9 zu erlangen, müssen Sie zu Ihrer Bestellanfrage bitte immer Ihren Schwerbehindertenausweis beifügen.

Folgende Angaben bitten wir Sie, in einer Bestell-Anforderung anzugeben:
  • Komplette Adresse mit einer Telefonnummer unter der Sie tagsüber erreichbar sind
  • Gewünschte Spielpaarung
  • Bei der Bestellung den Vermerk „Block 9“ angeben
  • Mitgliedsnummer (falls vorhanden)
  • Kopie des Schwerbehindertenausweises (Vorder- und Rückseite)

Zahlungsmittel: Sie erhalten eine Reservierung, in Folge dessen Sie Ihre Tickets bezahlen können und im Anschluss zugeschickt bekommen.

Auswärts-Tickets für Menschen mit Behinderung

Die Bestellung erfolgt ebenfalls per E-Mail, analog zur Bestellung für Heimspiele an tickets@bvb.de .

Ob der BVB ermäßigte Tickets für Menschen mir Behinderung erhält, ist vom Gastgeber abhängig. Nicht alle Stadien haben separate Plätze für Menschen mit Behinderung im Gastbereich.

Zugang zum Signal-Iduna-Park

Es kann der Eingang Nordtribüne oder der Sondereingang neben der Fanwelt genutzt werden.

Stornierungen, Rücknahme von Tickets

Die Tickets für Block 9 werden – wie alle anderen Tickets auch – grundsätzlich nicht zurückgenommen.

Ein Weiterverkauf bzw. eine Versteigerung der Karte/n zu kommerziellen Zwecken – egal aus welchem Grund – ist strengstens untersagt.

Wichtige Zusatzinformationen
  • Als Gehhilfen sind keine Rollatoren zulässig, da sperrige Gegenstände außerhalb der Rollstuhlfahrerplätze in den Blöcken 3 und 6, eine reibungslose Entfluchtung der Zuschauer nicht mehr gewährleiten können.
  • Rollatoren können in der „Helmbude“ abgegeben werden. Diese befindet sich auf dem Nordvorplatz. Die Kapazitäten sind allerdings begrenzt.
  • Zusätzliche Informationen, auch zu anderen Stadien und Vereinen, können Sie der Homepage der Bundesbehindertenfanarbeitsgemeinschaft unter http://bbag-online.de/ entnehmen.
  • Behindertentoiletten befinden sich auf der West,- und Osttribüne

Es stehen 150 Behindertenparkplätze auf den Parkplätzen C1 und C2 zur Verfügung. Der dafür notwendige Parkausweis kann über Frau Schnellenberg bestellt werden.

Kontak:   Jennifer.schnellenberg@bvb.de

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA