Die U23 des BVB trifft am Samstag auf den FC Erzgebirge Aue. Die Partie findet im Erzgebirgsstadion in Aue statt und wird um 14 Uhr angepfiffen. Wir haben für Gästefans die wichtigsten Informationen zusammengefasst.

Tickets

Gästetickets sind weiterhin über den Onlineshop des FC Erzgebirge erhältlich.

Am Spieltag wird ab 12 Uhr zudem eine Tageskasse geöffnet sein. Hier kann ausschließlich mit Bargeld bezahlt werden.

Anreise

Anreise mit dem PKW:

  • Es wird zwingend eine Anreise über die A72 Abfahrt Stollberg West empfohlen. Von dort weiter über die B169 in Richtung Aue fahren. Die Parkplätze befinden sich dann entlang der B169.
  • Den Gästen aus Dortmund steht der Parkplatz P8 zur Verfügung. Dieser Parkplatz befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Gästeeingang.
Bild

Stadion

  • Das Stadion öffnet um 12 Uhr.
  • Der Gästeblock im Erzgebirgsstadion befindet sich in den Blöcken G1 und G2. Der Zugang zum Steh- und Sitzplatzbereich erfolgt über den Eingang „Lößnitzer Straße“.
Bild

Folgende Fanutensilien sind erlaubt:

  • normale Schwenkfahnen von 1 bis 2 m Länge
  • Zaunfahnen

Verbotene Gegenstände:

  • Pyrotechnik jeglicher Art
  • Taschen größer als DIN-A4. Bitte beachtet, dass es nur eine begrenzte Möglichkeit gibt, Taschen am Gästeeingang abzugeben.
  • Weiteres: siehe Stadionordnung

Infos für einen barrierefreien Stadionbesuch

Die Karte für Rollstuhlfahrer kostet 10 € inkl. einer Begleitperson. Der Parkplatz für Gästerollis befindet sich auf dem P4 gegenüber dem Haupteingang/Eingang Südtribüne (Europäischer Parkausweis für Behinderte ist hierbei erforderlich).

Wir weisen darauf hin, dass bei Anreise mit dem Fanbus für Gästefans mit Handicap am Gästezugang keine Möglichkeit besteht, auf die dafür vorgesehenen Plätze zu gelangen.