Borussia Dortmunds U23 hat im zweiten Saisonspiel den zweiten Sieg errungen: Eine Woche nach dem 4:1-Auftakt-Erfolg beim 1. FC Köln II setzte sich die Mannschaft von Daniel Farke nach überlegen geführten 90 Minuten mit 2:0 (1:0) gegen die Sportfreunde Siegen durch.

Wie schon zum Saisonauftakt in Köln (4:1) erwischte die U23 einen Start nach Maß: In der achten Minute verwandelte Massih Wassey einen Freistoß direkt zum 1:0 für Borussia Dortmund. Auch in Durchgang zwei durften die Schwarzgelben einen frühen Treffer bejubeln: Min. Hamadi Al Ghaddioui tauchte nach einem langen Ball vor dem Siegener Tor auf und versenkte ihn nach drei Minuten in Durchgang zwei zum 2:0. Bereits am kommenden Dienstag steht das Auswärtsspiel bei der SG Wattenscheid 09 auf dem Spielplan. (br)