comdirect gibt bei ausgewählten Bundesliga-Heimspielen eine Runde aus. An den comdirect Getränkeständen sind die BVB-Fans erstmals beim Heimspiel gegen Köln eingeladen. Alles, was Ihr als durstige Fans dazu braucht, ist eine E-Mail-Adresse. Diejenigen, die ein BVB-Fan-Konto haben, zeigen an den comdirect Getränkeständen nur ihre Bankkarte (Visa-Debitkarte) im BVB-Design vor.

Heimspiele finden nun endlich wieder vor unseren Fans statt. Ihr habt die Mannschaft in den ersten Spielen nach vorne geschrien. Klar, dass da die Kehle schnell trocken wird. Deshalb spendiert comdirect Freigetränke bei ausgewählten Bundesliga-Heimspielen.  

Das funktioniert ganz einfach: 

Unter www.bvb-freigetraenke.de müsst Ihr nur Eure E-Mail-Adresse hinterlassen und eine Werbeeinwilligung erteilen. Dann bekommt Ihr sofort einen Code für ein Getränk im Stadion geschickt. 

Alle, die ein BVB-Fan-Konto haben, zeigen an den comdirect Getränkeständen nur ihre Bankkarte (Visa-Debitkarte) im BVB-Design vor. Für Euch ist das Angebot unbegrenzt.

Die comdirect Getränkestände befinden sich in der Hauptumlaufebene Nord, Ost, Süd und West. Dort können die Getränkecodes eingelöst werden. Bis zum Ende der Halbzeitpause gibt es die Freigetränke.