Coca-Cola und Borussia Dortmund setzen ihre langjährige und erfolgreiche Partnerschaft auch in den kommenden drei Jahren fort. Coca-Cola bleibt damit bis Ende der Spielzeit 2021/22 Premium-Partner des achtmaligen Deutschen Meisters.

Den Besuchern des Signal Iduna Park bietet Coca-Cola eine breite Palette an alkoholfreien Getränken an. Neu dabei sind ab der nächsten Saison die ViO BiO Limonaden und der Eistee Fuze Tea im Public Catering sowie Honest Tea und Royal Bliss im VIP-Bereich.

"Borussia Dortmund und Coca-Cola verbindet eine langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Wir freuen uns, den Verein auch in den kommenden Jahren zu unterstützen und wünschen den Fans eine tolle und erfolgreiche Saison", sagt Andreas Laub, Head of Customer Relations Sales & Marketing bei Coca-Cola. BVB-Geschäftsführer Carsten Cramer kommentiert die Fortsetzung der langjährigen Zusammenarbeit wie folgt: „Treue und Zusammenhalt spielen bekanntlich eine große Rolle rund um unseren Verein, deshalb freut es uns, dass die Partnerschaft mit Coca-Cola nun für mindestens drei Jahre in die Verlängerung geht.“