Sammeln und genießen: Endlich rollt der Ball wieder in der Bundesliga und rechtzeitig zum Auftakt hat Brinkhoff's No.1 auch außerhalb des Spielfelds Akzente gesetzt.

Mitte August wurde die limitierte BVB-Edition ausgeliefert. Seitdem zieren 22 Motive aus der aktuellen Fanshop-Kollektion die exklusive Etiketten-Serie. Mit der neuen Edition setzt die Biermarke die schwarzgelben Fan-Aktionen der vergangenen Jahre fort. „Die beliebten Motive aus dem BVB-Fanshop können echte Borussinnen und Borussen nicht mehr nur als Kleidung tragen. Es gibt sie jetzt auch beim Genuss eines frischen Brinkhoff’s No.1. Denn das Auge trinkt bekanntlich mit“, freut sich Marketing-Manager Andreas Thielemann. Da BVB-Fans bekanntlich überregional vertreten sind, wird der schwarzgelbe 12er-Pack nicht nur bei teilnehmenden Händlern im Revier, sondern auch über den Online-Shop www.brinkhoffs.de angeboten. Doch wollen die Fans ihrer Sammelleidenschaft frönen, müssen sie sich beeilen: Die Flaschen im 12 x 0,33 l-Pack sind nur für kurze Zeit und solange der Vorrat reicht erhältlich.