In diesem Sommer hießen uns unsere Partnervereine in ihren Heimstätten willkommen. Durch sie konnten wir unsere Ferienkurse nicht nur bei uns auf dem Trainingsgelände, sondern auch auswärts anbieten. Nun hatten wir die Möglichkeit, ihnen als Dankeschön unsere schwarzgelbe Heimat zu zeigen.

Neben dem eigentlichen Highlight, dem Besuch beim Heimspiel der Profis gegen Borussia Mönchengladbach, konnten sich 17 Gastvereine ein Bild von unserem Trainingsgelände der BVB Evonik Fußballakademie verschaffen. Unterstützt und begleitet wurde der Besuch von Stefanie Rohrbeck und Markus Kesternich von der BVB Evonik Fußballakademie. 

Auch unsere Kursplanung für 2024 ist bereits abgeschlossen und wir freuen uns, im kommenden Jahr wieder weltweit mit unseren BVB-Trainer*innen auf dem Fußballfeld aktiv zu sein. Die Kurse, bis einschließlich der Sommerferienkurse, könnt Ihr wie gewohnt in unserem BVB-Onlineshop buchen. 

Bedanken wollen wir uns für die großartige Zusammenarbeit bei:

TuS Hoppstädten, TuS Warstein, VfL Sassenberg, SV Brilon, SV Rosellen, SV Heiligenroth, SuS Günne, SC Glück-Auf Sterkrade, SC Bielefeld 04/46, TuB Bocholt, JV Ohrange United, VfL Mark-Hamm, FV Erkner, Grün-Weiss Piesteritz, SV Blomberg-Neuschoo, JSG Erlinghausen-Marsberg, SV Mesum 1927, TuS Holzen-Sommerberg.