1und1Logo

Suche

Social-Media-Navigation

Instagram Twitch onefootballLogo

Sprachnavigation

Account-Navigation

Übersicht

Nachwuchs

Schule ohne Rassismus – BVB übernimmt Patenschaft am Goethe-Gymnasium

  • Bild

Eine voll besetzte Aula und eine erwartungsvolle Atmosphäre bildeten den Rahmen für einen Festakt des Projekts „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ am Goethe-Gymnasium.

Über das Projekt „Schule.Neu.Denken“ hatte der BVB bereits in der Vergangenheit Bildungsverantwortung im schulischen Kontext übernommen. Als einen weiteren Baustein der vertrauensvollen Zusammenarbeit mit dem Goethe-Gymnasium wertete NLZ-Direktor Lars Ricken die Übernahme der Patenschaft für ein gemeinsames Wirken gegen rassistische Haltungen und Aktivitäten im Alltag: „Es ist uns als BVB eine Herzensangelegenheit, mit und an unseren Partnerschulen aktiv zu werden, Aufklärungs- und Bildungsarbeit zu leisten und konkrete Aktionen umzusetzen.“

Der pädagogische Leiter des BVB, Matthias Röben, gab einen Ausblick auf das neue Schuljahr 22/23: Workshops im BVB-Lernzentrum, der Vortrag „Heinrich Czerkus –Platzwart im Widerstand“, die Aktion „Scherbenspur“ zur Erinnerung an den Jahrestag der Judenpogrome 1938 und die Umsetzung einer Gedenkstättenfahrt sind nur einige der geplanten und anstehenden Aktivitäten.

Fabian Schlücking als SV-Lehrer des Goethe-Gymnasiums übergab anschließend die Plakette „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“.

BVB Social News

Borussia Dortmund
1und1Logo

Suche

Social-Media-Navigation

Instagram Twitch onefootballLogo

Sprachnavigation

Account-Navigation

BVB.de

Seite nicht gefunden

Die gewünschte Website wurde leider nicht gefunden

Es tut uns leid, aber die gewünschte Seite existiert nicht - oder nicht mehr.
Bitte überprüfen Sie die Adresse und versuchen es erneut oder nutzen Sie folgende Links:

BVB-Newsletter