Marco Reus hat seine schwarzgelbe Karriere beendet. Zum Abschied gab es zahlreiche Videobotschaften an den gebürtigen Dortmunder von Trainern, Mitspielern, Wegbegleitern, die vor allem auch eines waren und sind – Freunde.

Hans-Joachim Watzke

„Lieber Marco, du bist einer der besten Spieler, die Borussia Dortmund jemals in seiner Vereinsgeschichte hat Fußball spielen lassen. Ich kann mich noch gut erinnern, als du 2012 per SMS geschickt hast, dass du jetzt zum BVB kommst. Wir hatten da gerade Shinji Kagawa verloren und haben uns intensiv um dich bemüht. Du hast mir dann irgendwann mal an einem Abend geschrieben: ‚So, ich mach‘ das jetzt!‘ Und da habe ich mich total gefreut. In den ganzen Jahren haben wir immer ein offenes Verhältnis gehabt. Wir hatten manchmal andere Meinungen, aber wir haben uns immer ausgetauscht. Mir hat es mit dir immer riesigen Spaß gemacht, das war eine wunderbare Zeit. Alles Gute und vielen Dank für alles.“

Emre Can

„Wir werden dich hier auf jeden Fall sehr, sehr vermissen. Ich bin froh und stolz, mit dir zusammengespielt zu haben. Du bist ein unfassbar geiler Spieler, aber, was noch wichtiger ist, außerhalb des Platzes bist du ein unfassbar geiler Mensch, ein Top-Typ, ein Familienmensch. Ich bin glücklich, mit dir zusammengespielt zu haben. Pass auf dich auf, alles Liebe und Gute für die Zukunft.“

Nuri Sahin

„Ich glaube, die Verbundenheit, die wir beide haben, hat schon in der F-Jugend begonnen. Bis heute haben wir eine Freundschaft, eine Verbundenheit, die außergewöhnlich ist. Der Mensch Marco Reus ist in mein Herz gewachsen, du bist ein Freund fürs Leben. Du kannst stolz auf dich, deine Familie und deine Karriere sein. Du hast dich nie verändert, das habe ich immer an dir geliebt, und hattest immer ein offenes Ohr. Ich bin stolz darauf, mit dir gespielt zu haben. Noch mehr bin ich stolz darauf, dein Freund zu sein. Ich wünsche dir alles Gute, du gehst als eine wahre Legende.“

Pierre-Emerick Aubameyang

„Marco, mein Bruder, für dich mache ich es auf Deutsch: Du bist ein super Typ, du weißt das. Ich habe viel Spaß mit dir gehabt, es war eine schöne Zeit in Dortmund. Ich wünsche dir alles Gute, Gesundheit und viel Glück.“

Mo Dahoud

„Für mich bist du eine BVB-Legende und wirst es auch immer bleiben. Ich wünsche dir alles Gute für deine Zukunft. Es war mir eine Ehre, mit dir zusammenzuspielen.“

Kevin Großkreutz

„Du bist nicht nur der Fußballer Marco, sondern auch ein guter Freund von mir. Wir kennen uns mittlerweile 20 Jahre. Was wir gemeinsam alles erlebt haben: die Zugfahrten nach Ahlen, zusammen mit Ahlen in die zweite Liga aufgestiegen, hier im Stadion unglaubliche Spiele abgeliefert – wir hatten so viel Spaß zusammen. Du bist eine Legende in Dortmund, man kann dir nur das Allerbeste wünschen.“

Nico Schlotterbeck

„Große Gratulation zur Karriere beim BVB. Es war eine riesengroße Ehre, mit dir zu spielen. Du bist vom Vorbild zum Freund geworden – dafür danke ich dir. Und denk immer dran: Falls du irgendwas brauchst, meldest du dich bei mir.“

Ilkay Gündogan

„Es war mir eine große Ehre, dein Mitspieler beim BVB sein zu dürfen und für ein paar Jahre tolle Momente nicht nur auf dem Platz, sondern auch neben dem Platz erleben zu dürfen. Für deinen BVB-Abschied wünsche ich dir und deiner Familie nur das Beste, ganz viel Gesundheit und ich hoffe, dass ihr weiterhin nicht nur sportlich, sondern auch privat euer größtes Glück findet.“

Raphael Guerreiro

„Ich bin wirklich glücklich, dass ich sieben Jahre mit dir zusammengespielt habe. Du bist ein großartiger Spieler, eine BVB-Legende und ich hoffe, dass deine Zukunft gut wird. Pass auf dich und deine Familie auf.“

Erling Haaland

„Ich bin stolz und fühle mich geehrt, zweieinhalb Jahre mit dir zusammengespielt zu haben bei einem fantastischen Klub wie Dortmund. Und natürlich, den DFB-Pokal zusammen gewonnen zu haben. Was auch immer du als nächstes machst, ich wünsche dir viel Glück für dich und deine Familie. Du hattest eine fantastische Zeit bei Dortmund und ich bin wirklich stolz, ein Teil deiner Karriere gewesen zu sein. Pass auf dich auf, alles Gute.“

Robert Lewandowski

„Ich danke dir für deine großartige Arbeit, deine Hingabe und deine Leidenschaft. Du hast immer gezeigt, was es bedeutet, für etwas zu brennen, und ich werde dich für immer bewundern. Ich danke dir von ganzem Herzen für all die wunderschönen Momente, die wir gemeinsam verbracht haben. Vielen Dank für deine Unterstützung. Noch einmal: Danke für jeden Moment, den ich mit dir genießen durfte. Alles Gute, Legende!“

Julian Brandt

„Zuerst einmal ein riesiges Dankeschön für alles, was du nicht nur für den Verein, sondern auch für mich persönlich in den letzten fünf Jahren getan hast. Du bist einer der Gründe gewesen, warum ich überhaupt hier bei diesem Verein gelandet bin. Es hat mir Riesenspaß gemacht, mit dir zu trainieren, Spiele zu bestreiten für diesen Verein, egal ob national oder international, neben dir in der Kabine zu sitzen, die Räumlichkeiten mit dir zu teilen. Es ist schade – irgendwie geht im Leben dann doch alles zu Ende. Trotzdem hoffe ich, dass wir in Kontakt bleiben. Ich wünsche dir von tiefstem Herzen nur das Beste. Ich bin ein bisschen traurig, weil ich die Sonnencreme jetzt alleine benutzen muss, da fehlt mir mein schneeweißer Partner schon ein bisschen. Bleib gesund, ich hoffe, wir bleiben in Kontakt, bis dann.“

Henrikh Mkhitaryan

„Es ist schade zu hören, dass du den BVB nach so vielen Jahren verlassen wirst. Du warst das Symbol des Klubs, du warst alles für diesen Verein. Aber deine Reise geht weiter. Ich wünsche dir alle Gute für das nächste Kapitel in deinem Leben. Danke und bis bald, mein Freund.“

Lukasz Piszczek

„Marek! Wow, so viele Jahre bei Borussia Dortmund, so viele gute Erlebnisse mit dir zusammen. Ich bin sehr dankbar, dass ich dich als Mensch und Spieler kennenlernen durfte. Es hat immer Spaß gemacht, mit dir auf dem Platz zu stehen, es waren so viele super Erlebnisse. Marco, nur das Beste für dich! Ich hoffe, du kannst in deinem weiteren Leben Spaß haben am Fußball, ich drücke die Daumen. Hoffentlich sehen wir uns bald, Kollege von Arbeit.“

Mario Götze

„Ich glaube, kein anderer Spieler verkörpert den Verein so wie Du. (…) Du kannst auf Jahre zurückschauen, die unglaublich schön waren mit der Stadt, mit dem Verein, mit dem Stadion. All das, was Du erlebt hast, ist einmalig und wird Dich auch noch viele Jahre begleiten und das ist das Besondere. Ich konnte den BVB auch seit meiner Jugend miterleben, deswegen weiß ich auch teilweise, wovon ich spreche. Ich drücke Dir die Daumen für alles, was kommt. Liebe Grüße an die Familie. Genieß es und hoffentlich sehen wir uns bald.“

Shinji Kagawa

„Glückwunsch zu deiner großartigen Karriere mit dem BVB, du bist einer der besten Spieler, mit denen ich jemals zusammengespielt habe. Es war eine Ehre, die Möglichkeit zu haben, mit dir zu spielen. Und ich hoffe, ich sehe dich bald in Japan. Pass auf dich auf, ich liebe dich Marco, ciao.“

Noch mehr Botschaften und Wegbegleiter von Marco Reus seht Ihr im Video!