1und1Logo

Suche

Social-Media-Navigation

Instagram

Sprachnavigation

Account-Navigation

Übersicht

"leuchte auf": Initiativkreis Ruhr nimmt Bildungsprojekt als Best-Practice-Beispiel auf

Das "leuchte auf"-Bildungsprojekt "YOUNGSTERS akademie am Borsigplatz" ist vom Initiativkreis Ruhr als Best-Practice-Beispiel aufgenommen worden. Im Rahmen des Projektes TalentMetropole Ruhr sucht der Initiativkreis, dem der BVB schon seit längerem angehört, vorbildliche Beispiele von sozial engagierten Unternehmen (oder deren Stiftungen), die sich verstärkt für die Bildung und Entwicklung benachteiligter Talente engagieren.

Bild
Patrick Owomoyela gab im Januar 2013 den Startschuss für das Bildungsprojekt.

Als Reporter erkunden die YOUNGSTERS Orte und Bereiche, die ihnen unbekannt und sonst nicht zugänglich sind. Sie berichten über aktuelle Themen, sich selbst und andere - in Form von Video-Clips und in ihrer eigenen Zeitschrift, dem YOUNGSTER magazin.

Ein wichtiger Themenschwerpunkt ist dabei die moderne Arbeitswelt: Wie wird man z.B. Fußballer, Arzt oder Polizist? Wie funktioniert der Flughafen, das Stadion, der Zoo? Die YOUNGSTERS besuchen verschiedene regionale Institutionen und Betriebe, in denen sie Einblicke ins Arbeitsleben gewinnen.

Die "YOUNGSTERS akademie" wird seit Gründung der BVB-Stiftung "leuchte auf" gefördert und läuft unter der Trägerschaft von Machbarschaft Borsig 11 e.V. Patrick Owomoyela gab im Januar 2013 den Startschuss für das Bildungsprojekt.

"leuchte auf" investiert gezielt in die Bereiche Bildung und Ausbildung (Säule Zukunft). Die Stiftung sorgt dafür, dass insbesondere sozial benachteiligte Kinder für die Zukunft fit gemacht werden und Perspektiven haben.

Weitere Informationen:
www.facebook.com/leuchteauf
www.bvb.de/stiftung
www.facebook.com/borsig11
www.borsig11.de
www.talentmetropoleruhr.de

Borussia Dortmund
1und1Logo

Suche

Social-Media-Navigation

Instagram

Sprachnavigation

Account-Navigation

BVB.de

Seite nicht gefunden

Die gewünschte Website wurde leider nicht gefunden

Es tut uns leid, aber die gewünschte Seite existiert nicht - oder nicht mehr.
Bitte überprüfen Sie die Adresse und versuchen es erneut oder nutzen Sie folgende Links:

Borussia Dortmund
1und1Logo

Suche

Social-Media-Navigation

Instagram

Sprachnavigation

Account-Navigation

BVB.de

Seite nicht gefunden

Die gewünschte Website wurde leider nicht gefunden

Es tut uns leid, aber die gewünschte Seite existiert nicht - oder nicht mehr.
Bitte überprüfen Sie die Adresse und versuchen es erneut oder nutzen Sie folgende Links:

BVB-Newsletter