Das Kosmetikunternehmen wird im Rahmen einer bis zum Jahr 2025 datierten Partnerschaft Haupt- und Trikotsponsor der BVB-Fußballfrauen.

Frauen auf ihrem individuellen Weg und als Community zu begleiten: auf dieser Idee basiert die Partnerschaft zwischen Borussia Dortmund und CLARINS. Die Kooperation der beiden Generationsmarken findet unter dem Motto #HEARTBEATS statt. Über diverse Storytelling-Formate auf Social Media werden die BVB-Fußballfrauen und ihre persönlichen Geschichten während der kommenden Jahre begleitet.

Bereits zum Start der Saison steigert CLARINS die Markensichtbarkeit als Trikotsponsor der ersten und zweiten Frauenmannschaft bei Heim- und Auswärtsspielen. Zudem wird eine werbliche Integration der Kosmetikmarke als Presenter der vierreihigen BVB-Dokumentation auf SKY erfolgen. Den Fokus der Kooperation setzt CLARINS auf digitalen Content.

Thomas Rieder, General Manager Clarins Germany, erklärt die Vision der Zusammenarbeit: „Unsere Herzensangelegenheit ist es, Frauen in Sachen Schönheit beratend zur Seite zu stehen und sie auf ihrem Lebensweg zu begleiten. Aus dieser Intention heraus sind wir stolz, diese Gruppe besonderer Frauen auf ihrem zielorientierten Weg zu unterstützen. Die Partnerschaft zwischen BVB und CLARINS verbindet einige gemeinsame Werte wie Loyalität, Authentizität und Verantwortungsbewusstsein. Wir freuen uns auf diese einzigartige Kooperation.“

„Wir sind sehr stolz, das renommierte Familienunternehmen Clarins als unseren Trikotsponsor begrüßen zu dürfen. Gemeinsam wollen wir den Frauenfußball voranbringen und Erfolge feiern. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit“, ergänzt Svenja Schlenker, Abteilungsleiterin Mädchen- und Frauenfußball bei Borussia Dortmund.

Die Partnerschaft wurde von der Sportmarketing-Agentur SPORTFIVE vermittelt.

Thomas Joos, Executive Vice President Team Borussia Dortmund bei SPORTFIVE, ergänzt. „Wir sind stolz, mit CLARINS eine starke Marke als Haupt- und Trikotsponsor gewonnen zu haben, die hervorragend zu den BVB-Fußballfrauen passt. Nun freuen wir uns darauf, die Partnerschaft mit authentischen und passgenauen Aktivierungen zu begleiten.“

Zum Auftakt der digitalen Kommunikation ging ein erstes partnerschaftliches #HEARTBEATS Instagram-Reel online.