1und1Logo

Suche

Social-Media-Navigation

Instagram

Sprachnavigation

Account-Navigation

Nachbericht

Pressekonferenz

„Wir sind zufrieden mit dieser Woche“

  • Bild
  • Bild

Florian Kohfeldt sprach von einem „ordentlichen Heimspiel“ seiner Mannschaft, Lucien Favre lobte, dass seine Elf die Ruhe bewahrt habe. Die Aussagen der beiden Trainer auf der Pressekonferenz.

Lucien Favre: „Es war ein sehr schweres Spiel, vor allem in der ersten Halbzeit. Bremen hat zu Beginn clever und aggressiv gepresst, und wir haben kaum Kombinationen gehabt. Wir haben die Ruhe bewahrt und nicht die Nerven verloren. Nach 30 Minuten war das (Bremer Spiel, d. Red.) nicht mehr so intensiv wie am Anfang. Nach dem 1:0 haben wir das Spiel besser kontrolliert, das 2:0 hat uns fast definitiv erleichtert. Wir sind zufrieden mit dieser Woche.“

Florian Kohfeldt: „Wir haben in der ersten Halbzeit ein sehr ordentliches Heimspiel gemacht, haben defensiv kaum etwas zugelassen. Ich habe Leidenschaft gesehen, ich habe Kampf gesehen, ich habe gute defensive Stabilität gesehen über weite Strecken. Wir hatten nicht die offensive Durchschlagskraft, wie wir sie schonmal hatten.“ (br)

BVB-TV: Die komplette Pressekonferenz mit Lucien Favre und Florian Kohfeldt