Am Sonntag spielt Borussia Dortmund im SIGNAL IDUNA PARK gegen die TSG Hoffenheim. Anstoß ist um 17:30 Uhr. Alle Infos zu unserem Bundesliga-Heimspiel haben wir kompakt zusammengefasst. Sobald neue Nachrichten vorliegen, erfolgt ein Update.

Aufstellung: Unsere Elf für Hoffenheim

Soeben ist die Mannschaftsaufstellung bekanntgegeben worden. Der BVB startet mit folgender Elf: Meyer, Ryerson, Schlotterbeck, Maatsen, Sabitzer, Brandt, Can, Malen, Reus, Sancho, Füllkrug

Schiedsrichter: Marco Fritz pfeift

Zum 34. Mal leitet der 46 Jahre alte Unparteiische Marco Fritz aus Korb (Württemberg) ein Spiel mit Beteiligung von Borussia Dortmund. Die Bilanz bisher aus schwarzgelber Sicht: 16 Siege, sechs Remis, elf Niederlagen. Darunter war auch schon eine Partie gegen Hoffenheim: Am 9. Februar 2019 gab es ein 3:3-Unentschieden. In der Bundesliga leitete der Bankkaufmann vom SV Breuningsweiler insgesamt 205 Partien. Unterstützt wird er am Sonntag von Dominik Schaal und Marcel Pelgrim. Vierter Offizieller ist Florian Exner. Als Video-Assistent ist Pascal Müller im Einsatz.

Tickets: Zweitmarkt geöffnet

Das Heimspiel gegen Hoffenheim ist ausverkauft. Die TSG wird von 1.000 Gästefans unterstützt. Der Zweitmarkt ist am Spieltag bis 15 Uhr geöffnet. Dort bieten Ticketinhaber auf legalem Weg ihre Dauer- oder Tageskarte zum Weiterverkauf im BVB-Ticketshop an, wenn sie zu der Begegnung nicht persönlich in den SIGNAL IDUNA PARK kommen können. Der Karteninhaber muss dabei sein Einzelticket bzw. seine Dauerkarte nicht aus der Hand geben, da die Tickets elektronisch gesperrt und anschließend neu freigegeben werden können. Der Zweitmarkt steht für alle ausverkauften Heimspiele zur Verfügung.

Wetter: nass und kühl

Auch wenn es zwischendurch mal auflockert, soll es den ganzen Tag über leicht regnen. Das Thermometer sinkt zum Anpfiff auf sechs Grad Celsius. Die Regenwahrscheinlichkeit wird dann mit 40 Prozent angegeben.

Live-Übertragung: DAZN und Netradio

Live im TV zu sehen ist die Partie bei DAZN. Die Vorberichterstattung startet um 16:45 Uhr und wird von Alex Schlüter moderiert. Als Experte ist Sami Khedira mit dabei. Max Siebald kommentiert das Spiel. Das BVB-Netradio berichtet wie gewohnt durch die schwarzgelbe Brille. Am Mikrofon sitzen Norbert Dickel und Boris Rupert. Eine Zusammenfassung der Partie sowie die Pressekonferenz und Stimmen zum Spiel gibt es u.a. bei BVB-TV.

Liveticker: Ab in die App

Auf seinen digitalen Kanälen ist der BVB am Spieltag mit Vollgas unterwegs. Und das nicht nur während des Spiels, sondern am gesamten Feiertag, natürlich ab 09:09 Uhr. Im „Feiertagsmodus“ der BVB-App gibt es News, Bilder, Posts, Videos, Statistiken und vieles mehr rund um die Partie. Mit Anpfiff startet der Liveticker und bildet jede wichtige Szene ab. Neben dem Liveticker gibt es auch auf unseren Social-Media-Kanälen bei Twitter, Facebook und Instagram alle Match-Highlights, Statistiken und Infos aus erster Hand. Der schnellste Spielbericht der Liga ist Sekunden nach Abpfiff in der App und auf bvb.de online. Auf unserer Website und in der App folgen dann zum Nachlesen Stimmen und Fakten zum Spiel.

Trikots: Traditionelle BVB-Farben

Borussia Dortmund tritt wie gewohnt bei einem Heimspiel an: gelbes Hemd, schwarze Hose, gelbe Stutzen. Die Gäste aus Sinsheim kündigen sich in einem weißen Trikot, grauen Hosen und weißen Stutzen an.

Aktion: 19,09 Prozent Rabatt

Um die Fahrt zum SIGNAL IDUNA PARK und die Einlasssituation ins Stadion zu entspannen, bitten wir um eine frühzeitige Anreise. Diese möchten wir mit einer Sonderaktion belohnen: Bis 90 Minuten vor Anpfiff gibt es an unseren Stadionkiosken 19,09 Prozent Rabatt auf Speisen und Getränke, an diesem Sonntag also bis 16 Uhr. Mit einem frühen Zutritt ins Stadion helft Ihr uns dabei, Schlangen an den Zutrittskontrollen und Kiosken in den Stoßzeiten zu reduzieren.