Übergeordnete Verhaltensregeln

  • Der Spieler des BVB will sich immer verbessern (professionelle Einstellung).
  • Der Spieler des BVB will immer gewinnen (Siegermentalität).
  • Der Spieler des BVB akzeptiert, dass der Mannschaftserfolg wichtiger ist, als der Erfolg des Einzelnen.
  • Der Spieler des BVB verhält sich stets vorbildlich und repräsentiert den Verein bestmöglich.

Übergeordnete Zielvereinbarung

Ein Spieler des BVB will immer den maximalen sportlichen Erfolg für sein Team und damit für den BVB.

Leistungsvereinbarung

  • Wir werden bei jedem Training und Spiel 100% geben.
  • Wir legen bei jedem Training und Spiel die nötige Ernsthaftigkeit an den Tag.
  • Wir gehen respektvoll miteinander um.
  • Wir vertrauen uns.
  • Wir sind eine Einheit und zeigen das nach außen.
  • Wir treten selbstbewusst, diszipliniert und freundlich auf.