Zwei Tage nach dem Finale hat die UEFA das Team der Saison der abgelaufenen Champions-League-Spielzeit veröffentlicht. Von Borussia Dortmund wurden vier Spieler nominiert, ebenso viele wie von Finalgegner Real Madrid.

Torhüter Gregor Kobel, die Abwehrspieler Mats Hummels und Ian Maatsen sowie Mittelfeldspieler Marcel Sabitzer wurden von den Technischen Beobachtern der UEFA auf Grundlage ihrer Leistungen für das Team der Saison ausgewählt. Von Real Madrid gehören Dani Carvajal, Antonio Rüdiger, Jude Bellingham und Vinicius Junior dem Team an. Die Elf wird komplettiert von Vitinha (Paris Saint-Germain), Phil Foden (Manchester City) und Harry Kane (Bayern München).

In der Rangliste der schönsten Tore der Champions-League-Saison 2023/24 belegt Niclas Füllkrug den dritten Platz. Er hatte beim 4:2-Sieg im Viertelfinale gegen Atletico Madrid mit einem Kopfball die zwischenzeitliche 3:2-Führung erzielt. (cr)

Bild