Stage Image Alternative Text
08.04.24

Sonstige

BVB-U19 unterstützt Gast-Haus und Dortmunder Tafel

Schon seit vielen Jahren arbeitet die BVB-Stiftung „leuchte auf“ mit wichtigen Projektpartnern wie dem Gast-Haus und der Dortmunder Tafel zusammen, die mit ihrem unermüdlichen Engagement einen großen Beitrag zum gesellschaftlichen Gelingen leisten.

In der vergangenen Woche (1.-7. April) haben sich zahlreiche Spieler sowie Mitglieder des Trainerteams der U19 von Borussia Dortmund selbst ein Bild dieser wichtigen Arbeit verschafft und gleichzeitig tatkräftig mitgeholfen. Drei Spieler waren bereits zuvor im Rahmen eines Praktikums bei beiden Organisationen aktiv – daran anschließend haben sich sowohl die Leitung des NLZ als auch das Trainerteam rasch dazu entschlossen, mit vielen weiteren helfenden Händen Engagement zu zeigen. 

Nach Schichtbeginn um 7 Uhr morgens warteten auf die Spieler und Mitglieder des Trainerteams zahlreiche Aufgaben und Eindrücke: Frühstück sowie Lebensmittelpakete vorbereiten und herausgeben, Logistikfahrten absolvieren sowie ein intensiver Austausch mit den Menschen vor Ort.  

„Das Besondere ist nicht, dass wir die Einrichtungen besucht haben. Besonders sind vor allem all die Menschen, die hier wirklich jeden Tag arbeiten, unterstützen und zum gesellschaftlichen Gelingen beitragen. Wir hoffen, dass wir mit unserem Einsatz ein Stück mehr Aufmerksamkeit für das Thema gesellschaftliches Engagement erzeugen können“, sagte U19-Cheftrainer Mike Tullberg. 

Besonders für die Dortmunder Tafel war der BVB-Besuch nichtsdestotrotz ein spezielles Ereignis: Die Einrichtung feiert diesen Sommer ihr 20-jähriges Bestehen und freute sich sehr über die schwarzgelbe Präsenz und den direkten Kundenkontakt.

Auch für das Gast-Haus war die Unterstützung ein erneut wichtiges Zeichen zur Verstetigung der bereits langjährigen Partnerschaft mit dem BVB. Seit Anfang 2023 lädt Borussia Dortmund bereits monatlich bedürftige Menschen zum Mittagessen in den SIGNAL IDUNA PARK ein. Mehrere Hundert Stammgäste der Institution konnten so schon eine ausgiebige Mahlzeit im schönsten Stadion der Welt genießen. 

Mehr Informationen zur BVB-Stiftung „leuchte auf“ gibt es hier.

Weitere News