09.12.20

Sonstige

Das sind die möglichen Gegner

Borussia Dortmund zählt bei der Auslosung des Achtelfinales der UEFA Champions League am kommenden Montag um 12 Uhr in Nyon zu den acht gesetzten Gruppensiegern und trifft in der Runde der besten 16 Mannschaften auf einen Vorrunden-Zweiten. Nationale Duelle mit Borussia Mönchengladbach und Rasenballsport Leipzig sind ausgeschlossen.

Die möglichen Gegner sind:
Atletico Madrid (Zweiter Gruppe A)
FC Porto (Zweiter Gruppe C)
Atalanta Bergamo (Zweiter Gruppe D)
FC Sevilla (Zweiter Gruppe E)
FC Barcelona (Zweiter Gruppe G)

Die Hinspiele finden am 16./17. sowie 23./24. Februar statt, die Rückspiele sind für den 9./10. und 16./17. März 2021 vorgesehen. (br)

Weitere News