Allgemeine Information zu Förderkursen, Aufbau- und Leistungskursen

Nur wer ganzjährig trainiert, wird sich stetig verbessern. Daher bietet Dir die BVB Evonik Fußballakademie ganzjährige Kursangebote außerhalb der Schulferien an. Diese sind strukturiert in Förderkurse, Aufbaukurse und Leistungskurse. Durch die technische Verbesserung in den einzelnen Kursen haben die Teilnehmer*innen die Möglichkeit aufzusteigen. Somit trainieren alle Teilnehmer*innen in einer optimalen Umgebung bei einer möglichst leistungshomogenen Gruppenzusammensetzung.

Bild

Förderkurse Feldspieler*innen

"Intensiv und leistungsbezogen!"

Ambitionierte Spieler*innen im Alter von sechs bis 13 Jahren werden innerhalb dieses Kursmodells gezielt und effektiv gefördert. In Kleingruppen findet das Training über mehrere Wochen, an Wochenenden oder in der Woche statt. Das Kursmodell für Feldspieler*innen ist mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten wählbar und zielt auf die Verbesserung des individuellen Leistungsstands ab. Keeper erhalten den Feinschliff im modernen Torwartspiel. Auch für alle fußballbegeisterten Mädchen im Alter von 10 bis 15 Jahren bieten wir einen eigenen Förderkurs an.

Dank unserer BVB eAcademy-App hast Du zudem nicht nur die Möglichkeit, Dich durch professionelle Übungsvorschläge auch von zu Hause aus zu verbessern, sondern erhältst auch regelmäßig Tipps und Tricks der BVB-Trainer*innen rund ums Thema Fußball.

 Das erwartet Euch:

  • Fünf Trainingseinheiten
  • Eine gelbe BVB-Trainingsausrüstung von PUMA kann optional für Förderkurse dazu gebucht werden
  • Getränke (Wasser) während der gesamten Kurseinheit
  • Medaille und Teilnehmerurkunde
  • Zugang zur BVB eAcademy

Hier geht’s zu den verschiedenen Förderkursen!

Hier findest Du die verschiedenen Schwerpunkte unserer Förderkurse an Sonntagen:

Förderkurs Dribbling & Tricks

 „Der Ball gehört Dir“

Spieler wie Marco Reus glänzen auf dem Rasen mit enger Ballführung, Tricks und Finten. Wie auch Du Deine Gegner täuschen und an ihnen vorbeikommen kannst, all das zeigt Dir unser lizenziertes Trainerteam während des Förderkurses auf dem Gelände der BVB Evonik Fußballakademie. In unseren intensiven Förderkursen kommt auch der Spaß garantiert nicht zu kurz!

Bild

Förderkurs Passspiel & Ballkontrolle

„Teamplayer – Kontrolliere das Spiel!“

Fußball ist ein Teamsport, daher ist hier ein gutes Zusammenspiel der Mannschaft gefragt! In diesem Förderkurs lernst Du von unseren Trainerexperten alle Geheimnisse rund um die sichere Ballkontrolle und das zielgerichtete Passspiel. Gib in diesem Förderkurs Vollgas und verfeinere Deine Techniken!

Förderkurse Torabschluss

„Dein Tor entscheidet!“

Du möchtest das entscheidende Tor im Spiel schießen? Dann bist Du in diesem Förderkurs genau richtig! Die lizenzierten BVB-Trainer arbeiten mit Dir an der Verbesserung der Torschusstechnik. Gib dem Torwart keine Chance! Auf dem Trainingsgelände der BVB Evonik Fußballakademie mit Blick auf den SIGNAL IDUNA PARK kannst Du Deine Techniken verbessen und kicken wie die Profis!

Förderkurs Fußballspezifische Koordination

„Bewege Dich leichtfüßig!“

Welche Voraussetzungen müssen vorhanden sein, um den Gegner auszutricksen? Schnelle Körperbewegungen, Leichtfüßigkeit und Körperbalance gilt es dafür zu schulen. In diesem Förderkurs lernst Du, Deinen Bewegungsablauf zu koordinieren um den Gegner im Griff zu haben. Mit modernsten Trainingsmethoden zeigen Dir unsere BVB-Trainer, wie Du Dein Ballgefühl verfeinern kannst.

Förderkurse Torhüter*innen

Bild
Bei den Torwartkursen lernen die Kinder die richtigen Techniken des Torwartspiels.

Bei den Torwartkursen lernen die Kinder die richtigen Techniken des Torwartspiels.

Torhüter*innen übernehmen in jeder Mannschaft eine zentrale Rolle. Die Fähigkeiten, die Torhüter*innen mitbringen müssen, sind im Laufe der Jahre viel komplexer geworden. So stellt modernes Torwarttraining deutlich mehr dar, als ausschließlich das Tor abzudecken. Das lizenzierte Torwarttrainerteam vermittelt in den Förderkursen unterschiedliche Themenschwerpunkte, wie z.B. Koordination, die richtige Grundstellung, Fangtechniken in allen Variationen, Stellungsspiel oder auch Zweikampf. Um das Training so effektiv wie möglich gestalten zu können, findet das Training über mehrere Wochen in Kleingruppen statt.

Hier gilt: Nur wer das 1x1 des Torwartspiels beherrscht, wird zur echten Wand!

Das erwartet Euch:

  • Fünf Trainingseinheiten
  • Eine gelbe BVB-Trainingsausrüstung von PUMA kann optional für Förderkurse dazu gebucht werden
  • Getränke (Wasser) während der gesamten Kurseinheit
  • Medaille und Teilnehmerurkunde
  • Zugang zur BVB eAcademy

Hier geht’s zu den verschiedenen Förderkursen!

Aufbaukurse

Fortgeschrittene Spieler*innen, die bereits eine gute technische Grundausbildung durchlaufen haben, können für unsere Aufbaukurse in Frage kommen. Es handelt sich hierbei um einen ganzjährigen Kurs außerhalb der Schulferien, der nicht direkt von den Teilnehmern gebucht werden kann. Kinder aus allen Kursen der Fußballakademie werden von den BVB-Trainern gezielt ausgesucht und angesprochen, ob sie eine Förderung in den Aufbaukursen wünschen. Die Aufbaukurse finden ein- bis zweimal pro Woche statt und beschäftigen sich mit der Verfeinerung der Grundtechniken, die in den vorherigen Kursen gelernt wurden. Die Aufbaukurse starten immer quartalsweise und bieten eine optimale und ganzjährige Förderung aller fortgeschrittenen Kinder.

Leistungskurse

Die Leistungskurse sind die übergeordnete Ebene, die sich den Aufbaukursen anschließt und den Unterbau zum Nachwuchsleistungszentrum von Borussia Dortmund bildet. Hier hast Du die Möglichkeit, ganzjährig zu trainieren, wenn Du besonders talentiert bist und überregional zu den besten Spielern Deines Jahrgangs gehörst. Der Leistungskurs findet zusätzlich zum normalen Vereinstraining statt. Du hast die Möglichkeit, bis zu zweimal in der Woche zusätzlich von unseren BVB-Trainern gefördert zu werden. Alle Kinder kennen sich hier bereits sehr gut, da die meisten Kinder über einen längeren Zeitraum zusammen trainieren. Durch eine optimale Förderung in leistungsgerechten Gruppen gibt es immer wieder Teilnehmer des Leistungskurses, die den Sprung in ein Nachwuchsleistungszentrum schaffen.

Spieler, die einen hervorragenden Eindruck in den anderen Kursen oder auch beim „Tag der Talente“ gemacht haben, werden von unseren Trainern zum Probetraining bei den Leistungskursen eingeladen. Solltest Du hier bestätigen, dass Du leistungsmäßig mithalten kannst, kannst Du bei den Leistungskursen dabei sein.

Zu diesen Kursmodellen ist keine Anmeldung möglich!