Stage Image Alternative Text
03.04.23

Nachricht

Nico Schlotterbeck fällt vorerst aus

Borussia Dortmund muss vorerst auf Innenverteidiger Nico Schlotterbeck verzichten. Das ergaben die Untersuchungen im Anschluss an das Bundesliga-Topspiel gegen den FC Bayern München am vergangenen Samstag.

Schlotterbeck musste den Platz kurz vor der Halbzeitpause verletzungsbedingt verlassen und wurde durch Mats Hummels ersetzt. Nun steht die Diagnose fest: Der 23-Jährige zog sich in München einen Muskelfaserriss mit Sehnenbeteiligung zu und wird dem BVB damit vorerst nicht zur Verfügung stehen.

Weitere News