1und1Logo

Suche

Social-Media-Navigation

Instagram Twitch

Sprachnavigation

Account-Navigation

Übersicht

Aufsichtsrat: Kullmann folgt auf Pieper

  • Bild

Als Nachfolger für den mit Ablauf des 24. September 2021 aus dem Aufsichtsrat der Borussia Dortmund GmbH ausscheidenden Gerd Pieper hat das Gremium in seiner gestrigen Sitzung – mit Wirkung ab 25. September – den bisherigen Stellvertreter Christian Kullmann zu seinem neuen Vorsitzenden gewählt. Ulrich Leitermann übernimmt das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden.

Christian Kullmann (52) ist seit Mai 2017 Vorstandsvorsitzender der Evonik Industries AG und seit Mai 2007 Mitglied des BVB-Aufsichtsrats. Im August 2019 war er zu dessen stellvertretendem Vorsitzenden gewählt worden. Letztere Position nimmt künftig Ulrich Leitermann (Jahrgang 1959) ein. Der Vorsitzende der Vorstände der SIGNAL IDUNA Gruppe ist seit November 2014 Mitglied des Aufsichtsrats von Borussia Dortmund.

Auf der für den 2. Dezember anberaumten Hauptversammlung soll die Nachwahl eines neuen Aufsichtsratsmitglieds durchgeführt werden.