Stage Image Alternative Text
21.01.16

Sonstige

Unglaublicher SIGNAL IDUNA PARK aus LEGO-Steinen!

Bis kommenden Sonntag haben alle BVB-Fans die einmalige Möglichkeit, den SIGNAL IDUNA PARK zu sich nach Hause zu holen. Die Auktionsplattform „United Charity“ versteigert bis zum 24. Januar 2016 einen komplett aus LEGO-Steinen bestehenden Nachbau des schönsten Stadion der Welt.

Rainer Nowak aus Witten hat das Kunststück vollbracht, die Heimstätte des BVB, den  SIGNAL IDUNA PARK, ohne Bauanleitung aus LEGO-Steinen nachzubauen. Hierfür investierte der freischaffende Künstler rund 3.700 Arbeitsstunden und erfüllte sich seinen Traum, „etwas Unglaubliches aus LEGO-Steinen zu schaffen“. Für ihn war klar, dass sein Interesse für LEGO mit seiner Leidenschaft für den BVB verknüpft werden musste.

Mit einer Länge von 5 Metern, einer Höhe von 1,7 Metern und einer Breite von 2 Metern schuf Rainer Nowak ein absolutes Unikat unseres Stadions. Es wurde auf 50 Grundplatten erbaut und wiegt rund 600 kg.

Nach Abschluss seiner Arbeit stellte Rainer Nowak das Stadion der BVB-Stiftung „leuchte auf“ zur Verfügung und ermöglicht so, dass der Erlös der bis Sonntag  laufenden Versteigerung direkt sozialen Projekten zugutekommt, die durch „leuchte auf“ gefördert werden. Alle Interessierten haben die Möglichkeit, unter http://www.unitedcharity.de/AUKTIONEN/BVB-Stadion-aus-Lego nähere Informationen über das Kunstwerk zu erhalten und natürlich fleißig mitzubieten.

Bis Sonntag ist der SIGNAL IDUNA PARK aus LEGO-Steinen übrigens noch im Borusseum ausgestellt.

Weitere News